Über Elia und Elia Exchange

Kurzvorstellung

Die Elia (European Language Industry Association) bietet europäischen Unternehmen und Selbständigen im Bereich Sprachdienstleistungen ein Forum für gegenseitigen Austausch. Der Verband fördert die Entwicklung von Geschäftsbeziehungen seiner Mitglieder sowie anderen internationalen Organisationen der Branche, um den wachsenden und sich wandelnden Anforderungen im Bereich Übersetzungen gerecht zu werden.

So existiert in der Wahrnehmung vieler Unternehmen eine steigende Diskrepanz zwischen ihrem Bedarf und den Fähigkeiten von Studienabsolventen, weshalb sich Arbeitgeber im Bereich Sprachdienstleistungen genötigt sehen umfassende Schulungen durchzuführen. Die Initiative Elia Exchange (EE) ist eine Antwort darauf. Sie möchte die Situation durch vielseitige Herangehensweisen verbessern, indem sie kooperative Partnerschaften zwischen der Branche und den Hochschulen fördert und den Austausch erleichtert.

Die drei Schwerpunkte bestehen darin:

  1. Eine Führungsrolle in der gewünschten Veränderung einzunehmen, indem ein Forum für den offenen Austausch zwischen Sprachdienstleistern (LSPs) und Hochschulfakultäten entwickelt wird
  2. Die Qualität von Praktika durch Best-Practice-Praktika und das Elia Exchange MoU zu verbessern, und
  3. Eine Datenbank zu erstellen, die Sprachdienstleister, Hochschulen und Studierende verbindet, um den Praktikumsprozess für alle zu verbessern.

Aktueller Stand

Seit dem Start im Jahr 2014 gibt es großes Interesse von Elia-Mitgliedern, Hochschulen sowie Tool-Herstellern und Dienstleistern. Heute tragen 19 Elia Exchange‑Landeskoordinatoren in 33 Ländern, 26 Hochschulen, 26 Elia‑Sprachdienstleister-Mitglieder und mehr als 200 Studierende zur Entwicklung der Initiative bei. Mit der weiteren Entwicklung von Elia Exchange werden sich mehr Unternehmen, Hochschulen und Studierende anschließen.

Wir stellen vor:
die Elia Exchange‑Landeskoordinatoren

Um die vollständige Liste unserer Landeskoordinatoren mit allen Informationen und Kontaktdetails zu sehen, klicken Sie hier.

Teilnehmen

Elia-Mitglieder können von diesem Mitgliedschaftsvorteil kostenlos profitieren, indem sie ihr Unternehmen bei dem Programm anmelden. Sie dürfen das Elia Exchange MoU auch dann verwenden, wenn sie ein Praktikum betreuen, an dem keine Elia Exchange‑Studierenden beteiligt sind.
Weitere Informationen…

Hochschulen, die daran interessiert sind, Elia Exchange‑Mitglied zu werden und am Programm teilzunehmen, müssen ihren Antrag auf Mitgliedschaft online auf den Elia Exchange‑Webseiten für Hochschulen einreichen.
Weitere Informationen…

Interessierte Studierende müssen sich anmelden, um Teil des Programms zu werden, und ihre Informationen in die Elia Exchange‑Online-Datenbank eingeben.
Weitere Informationen…